Beitrag auf Facebook

Danke für diesen großartigen Deutschlandtag! 🚀 #DLT19

Du willst etwas bewegen?

Aktuelles aus dem Netz

Heute möchten wir Euch unseren Spitzenkandidaten für die Bürgerschaftswahl Arne Nüchterlein vorstellen und haben mit ihm ein kleines Interview geführt:

Wofür möchtest Du Dich in Hamburg einsetzen? Was sind deine Themen?

Ich setze mich für die Innere Sicherheit in Hamburg ein. Mir ist es wichtig, dass jeder Hamburger in Freiheit und Sicherheit hier leben kann. Freiheit geht nur durch Sicherheit. Hamburg schafft Sicherheit!

Angenommen es gibt eine CDU-Regierungsbeteiligung: Welche Forderung gehört unbedingt in den Koalitionsvertrag?

Wir brauchen eine Cyberstrategie, insbesondere um Hate-Speech im Netz zu bekämpfen. Zudem brauchen wir endlich in Hamburg ein eigenes Versammlungsgesetz. Außerdem müssen wir unsere Polizei und Feuerwehr besser bezahlen. Wer eine erstklassige Sicherheit verlangt, muss auch erstklassig bezahlen. Die Ruhegehaltsfähigkeit der Polizeizulage sowie die Anpassung der Besoldungen an den Bund wären zwei Schritte in die richtige Richtung.

Was ist Deine Motivation für den Wahlkampf?

Die Spitzenkandidatur der Jungen Union. Zudem gab es in Hamburg noch nie einen Senat der in der gleichen Konstellation weiter regieren konnte. In Hamburg gab es immer einen Wechsel, dafür kämpfe ich auch diesmal.

Was ist das größte Problem in deinem Stadtteil/Bezirk/Wahlkreis?

In Hamburg Mitte wächst die Drogenkriminalität immer stärker an. Hier müssen wir Konzepte und Strategien entwickeln, um die Hot-Spots auf Hamburg St. Pauli und am HH-Hbf. in Verbindung mit dem Hansa Platz in St. Georg besser in den Griff zu bekommen.

👉

Unser Blog

Neuigkeiten

Schreib uns!