Jürgen Echternach

  • 1. November 1937 in Lauenburg in Pommern
  • Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg und Bonn
  • 1954: Beitritt zur CDU
  • 1964 – 1970: Vorsitzender der Jungen Union Hamburg
  • 1966 – 5. Februar 1981: Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft
  • Ab 1969: Mitglied des Bundesvorstandes CDU
  • 1969 – 1973: Bundesvorsitzender der Jungen Union Deutschland
  • 1974 – 1992: Landesvorsitzender der CDU Hamburg
  • 1980 – 1994: Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 1987 – 1993: Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau
  • 1993 – 1994: Bundesminister der Finanzen
  • Febraur 2004: Vorsitzender der Senioren Union Hamburg
  • † April 2006 in Hamburg