Tag Archives: Hamburgtag

Apr 21 2016

69. Hamburgtag im Zeichen der Digitalisierung


Am Samstag, den 23. April findet ab 9 Uhr der 69. Hamburgtag der Jungen Union Hamburg im Haus der Jugend (Holzhude 1) in Bergedorf statt. Dieser wird ganz im Zeichen der Digitalisierung stehen. Wie verändert Digitalisierung unseren Arbeitsalltag? Wie können wir die digitale Bildung vorantreiben? Dazu diskutiert die Junge Union Hamburg mit spannenden Gästen u.a. Thomas Jarzombek MdB (Bundesvorsitzender vom cnetz - Verein für Netzpolitik e.V.), Paul Ziemiak (Bundesvorsitzender der Jungen Union Deutschlands), Thomas Mickeleit (Director of Communications bei Microsoft Deutschland) sowie Dennis Radtke (1. Stellv. Vorsitzende der CDA NRW). Dazu der Landesvorsitzende der Jungen Union Hamburg Carsten Ovens MdHB (34): "Ich freue mich sehr, dass wir uns in diesem Jahr dem zentralen Thema der Digitalisierung und der Auswirkung auf die versch...

weiterlesen

Apr 20 2015

Carsten Ovens MdHB auf Hamburgtag wiedergewählt


Carsten Ovens MdHB auf Hamburgtag wiedergewählt

Auf dem alljährlichen Hamburgtag der Jungen Union wurde ein neuer Landesvorstand gewählt. Dabei wurde Carsten Ovens (33) MdHB in seinem Amt als Vorsitzender mit 92% bestätigt. Die bisherigen stellvertretenden Landesvorsitzenden Antonia Niecke (23) und Bettina Nohe (30) wurden am Samstag ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt. Neu hinzu kamen Sven Glowik (25) und Niclas Heins (20). „Ich danke den Mitgliedern der JU Hamburg, dass sie mir für weitere zwei Jahre mit einem solchen starken Ergebnis das Vertrauen schenken. Gemeinsam mit meinen Stellvertretern werden wir mit Herzblut und Leidenschaft für die Ziele und Interessen der jungen Generation kämpfen. Die Arbeit des rot-grünen Senats wird dabei sehr kritisch von uns verfolgt werden.“, so der wiedergewählte Landesvorsitzende Carsten Ovens MdHB. Neben zahlreichen Wahlen ...

weiterlesen

Apr 13 2015

Nachwuchsproblem? JU Hamburg zeigt sich verwundert über Pressebericht


Nachwuchsproblem? JU Hamburg zeigt sich verwundert über Pressebericht

Laut einem Bericht der Tagesschau hätten politische Nachwuchsorganisationen mit einem Attraktivitätsproblem zu kämpfen (Bericht vom 10. April 2015). Carsten Ovens MdHB (33), Landesvorsitzender der Jungen Union Hamburg, zeigt sich verwundert: „Für Hamburg betrachtet können wir diese Beobachtung nicht teilen. Eine Pauschalisierung ist daher falsch und hilft der Sache nicht. Unsere aktuellen Zahlen zeigen einen Zugewinn an Mitgliedern von 13,1 Prozent zum Vorjahr. Ein generelles Attraktivitätsproblem können wir nicht feststellen. Dies mag sich bei den Jugendorganisationen unterschiedlich gestalten. Was zählt ist das inhaltliche Programm sowie das Freizeitangebot. Die Junge Union Hamburg ist da sehr gut aufgestellt." Seit Jahren verzeichnet die Junge Union Hamburg stetige Mitgliederzugewinne und wurde zuletzt zwei Mal ...

weiterlesen